Günther Uecker

Günther Uecker: Verletzte Felder

Ausstellung: Günther Uecker in der Dominique Lévy gallery, London

The Art Newspaper berichtet über Günther Ueckers neue Ausstellung “Verletzte Felder”, die vom 23.9.-29.10.2016 in der Dominique Lévy gallery, London, stattfindet.

Günther Uecker. Huldigung an Hafez. Vernissage, Herzog August Bibliothek, Wolfenbüttel © Mehdi Fadavi, 2016

RP-Online: “Die iranischen Frauen haben mich geküsst”

Artikel von Annette Bosetti auf www.rp-online.de:
“Die iranischen Frauen haben mich geküsst”

Christo

Christo und Beat Wismer © N.Schäfer / LVR-Zentrum für Medien und Bildung

Christo: „Revelation through Concealment“ – Vortrag im Museum Kunstpalast Düsseldorf

Am 3. November 2016 gab Christo im Robert-Schumann-Saal des Düsseldorfer Museum Kunstpalast einen detaillierten Einblick in seine Projekte.

Christos neues Projekt 2016 - the floating piers

Christos neues Projekt in 2016: “The floating piers“

Der Künstler Christo legt einen gigantischen Steg aus Stoff über den Iseo-See in Norditalien. Wie weiland Jesus werden Kunstinteressierte dank der Installation übers Wasser wandeln können. 16 Tage im Juni 2016 stehen dafür zur Verfügung.

Heinz Mack

Heinz Mack und Moritz Führmann © Wefelnberg / Rheinische Post

Neue Grafikmappe von Heinz Mack im Kultursalon der Rheinischen Post vorgestellt

Mit seiner Suite 12 STUNDEN beweist der Künstler Heinz Mack erneut, wie nah ihm das Formenspiel und die Farbenwelt des Orients sind.

Heinz Mack: Stunde 6. 2015-2016. Druck mit 26 Sieben. 90,7 x 73,8 cm

Premiere: Heinz Mack – 12 STUNDEN

Erneut begeistert der Meister des Lichts mit zwölf Grafiken voller Farbigkeit und Leuchtkraft, die eine Symbiose zwischen Okzident und Orient kreieren.

Karl Otto Götz

Karl-Otto Götz in seinem Atelier

Karl Otto Götz zum 102.!

Pionier, Lehrer, Dichter, Jahrhundertmaler – Karl Otto Götz feierte am 22. Februar 2016 seinen 102. Geburtstag!

Karl Otto Götz - SIEKRI 9 - Artikelbild

Kunstwerk: K. O. Götz “SIEKRI 9″ – Ein Bild für BILD

Karl Otto Götz – SIEKRI 9 SONDEREDITION “Ein Bild für BILD” Entstehungsjahr: 2014 Technik: Siebdruck Format: 57 x 40 cm Auflage: 100 Exemplare zzgl. e.a.

Jeff Koons

Jeff Koons: Balloon Dogs

Jeff Koons “Balloon Dog” exklusiv beim Handelsblatt

Jeff Koons ist einer der bedeutendsten zeitgenössischen Künstler. Seit den 1980er begeistert er die Welt mit seinen farbigen und fröhlichen Skulpturen und versucht dabei „das Kind, das in jedem von uns steckt, aufzuwecken“.

Jeff Koons_Handelsblatt. Balloon Dog_Artikelbild

Jeff Koons im Handelsblatt

Jeff Koons ist der teuerste lebende Künstler. Damit sich nicht nur Supersammler mit eigenem Museum seine glänzenden Skulpturen leisten können, gibt er Editionen heraus. Das Handelsblatt bietet den „Balloon Dog“ exklusiv in einer Porzellanauflage an.

Markus Lüpertz

Bürgermeister Thomas Pink, Künstler Lüpertz und Jägermeister-Inhaber Florian Rehm (v.li.) © Thorsten Raedlein

Markus Lüpertz: Wilhelm-Busch-Denkmal für Wolfenbüttel

Erneut würdigt Lüpertz einen der Großen der deutschen Kulturgeschichte, wie schon 2014 in Bonn mit seiner Skulptur „Hommage an Beethoven“.

Markus Lüpertz_Herkules

Kunstwerk: Neue Skulpturen-Edition „Herkules“ von Markus Lüpertz

Die neue Skulpturen-Edition von Markus Lüpertz trägt den Titel HERKULES. Sie folgt einer Reihe von bildhauerischen und grafischen Arbeiten, in denen sich der Künstler mit Protagonisten der antiken Mythologie auseinandersetzt.

Otto Piene

Otto Piene

RP Online: Die zündende Idee des Otto Piene

Artikel aus der Rheinischen Post von Barbara Steingiesser vom 26.8.2016 über Otto Piene.

Otto Piene, Ohne Titel, 1975, Siebdruck, 84 x 59,5 cm

Otto Piene – Arbeiten auf Papier. Ausstellung im Kunstraum Hilden

Ohne das Œuvre von Otto Piene sähen unsere Welt und ihre Kunst heute völlig anders aus. Ein Ausstellung in Hilden widmet sich nun in einer Auswahl seinen grafischen Werken.

Ausgewählte Kunstwerke im Shop

Arnulf Rainer

(c) Arnulf Rainer Museum_Foto Kollektiv Fischka (6)

Ausstellung: Arnulf Rainer – Pinselrausch

Die aktuelle Ausstellung im Arnulf Rainer Museum in Baden bei Wien präsentiert die Entwicklung der Handschrift des österreichischen Ausnahmekünstlers und damit eine ungebrochene künstlerische Leidenschaft.

Arnulf Rainer und Prof. Markus Lüpertz. © Arnulf Rainer Museum. Foto: Kollektiv Fischka

Ausstellung: Markus Lüpertz im Arnulf Rainer Museum

Auf Einladung seiner Künstlerfreundes Arnulf Rainer und ausgestattet mit einer „Carte Blanche“ kuratierte Markus Lüpertz jetzt im Arnulf Rainer Museum in Baden bei Wien die Ausstellung MARKUS LÜPERTZ / ARNULF RAINER “Bildende Kunst”.

Jan Henderikse

Susie and John - Zoom auf Susie, Jan Henderikse 2015, Prägedruck 80 x 60 cm © Galerie Till Breckner

Prägedrucke von Jan Henderikse

Prägedruck “JFK” des niederländischen Künstlers Jan Henderikse. Kunstverlag Galerie Till Breckner

GREAT VARIANT - Ausschnitt2, Jan Henderikse 2015, Korken auf Holzplatte 122 x 122 cm © Galerie Till Breckner 2015

Ausstellung: Jan Henderikse – Zero to Infinity

„Ich selbst habe nie über Kunst nachgedacht, sondern sie gemacht.“
Die Ausstellung JAN HENDERIKSE – ZERO TO INFINITY in der Galerie Till Breckner präsentiert rund 40 Arbeiten aus den Jahren 1957 bis 2015 und ermöglicht damit einen umfassenden Einblick in das Œuvre dieses faszinierenden Künstlers.

Galerie.

Verlag.

Ausstellungen.

Kunstverlag Galerie Till Breckner © 2016 Alle Rechte vorbehalten

Impressum & Disclaimer

Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /mnt/webs/a2/30/5527430/htdocs/geuerbreckner/geuerbreckner2012/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 213 Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /mnt/webs/a2/30/5527430/htdocs/geuerbreckner/geuerbreckner2012/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 213